Glossar

Das Prechter + Renner Lexikon.
Wir beschreiben für Sie die aus unserer Sicht wichtigsten Artikel aus unserem Sortiment. Ebenso erläutern wir die mögliche Anwendung, die Produktvorteile, unser umfassendes Angebot, d.h. die unterschiedlichen Varianten sowie ähnliche Begriffe, Synonyme.

Sollten Sie hierzu Anregungen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an:
glossar@prechter-renner.de

Kabelverschraubungen ohne Gewinde

Kabelverschraubung ohne Gewinde; Kabelverschraubungen mit Presssytem

Kabelverschraubungen PN-F,(englisch: cable gland)

Anwendung:
Die Kabelverschraubungen PN-F ohne Gewinde mit dem innovativen Presssystem werden überall eingesetzt wo eine schnelle Montage auf engstem Raum erforderlich ist. Die Montage der Kabelverschraubungen mit Presssystem erfolgt immer von vorne, deshalb lassen sich die Kabelverschraubungen auch an schwer zugänglichen Stellen montieren. Die Kabelverschraubung PN-F ist aus Polyamid, entspricht UL94-V0 und ist VDE zugelassen.

Varianten der Kabelverschraubungen ohne Gewinde:

  • hellgrau (RAL7035)
  • silbergrau (RAL7001)
  • schwarz (RAL9005)
  • Für Wandstärken 1-7mm>

Synonyme:
Kabelverschraubungen ohne Gewinde, Kabelverschraubungen mit Presssytem, Klemmverschraubungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.